. .
Illustration
© VRD - Fotolia.com

AUFTRAGSVERGABE

Aktuelle Ausschreibungen

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb nach VOL/A für Beratung zur strategischen Ausrichtung des Marketings der Industrie- und Handelskammer Koblenz sowie der Konzeption und Umsetzung der dafür benötigen Produkte.

mehr

28.10.2014

Großer Preis des Mittelstandes 2014: IHK Koblenz ehrt ausgezeichnete Unternehmen

Er ist der bedeutendste Wirtschaftspreis des Landes: Mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ ehrt die Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung jährlich auf nationaler Ebene Unternehmen für außergewöhnliche Leistungen. Auch in diesem Jahr gehören wieder Betriebe aus Rheinland-Pfalz zu den Preisträgern und Finalisten. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hatte sie am Dienstag zu einer Feierstunde nach Koblenz eingeladen. mehr

© Margit Power - Fotolia.com

24.10.2014

IHK-Gewerbesteuerrechner schafft Transparenz für die Betriebe

Mehr als 60 Prozent der Kommunen im nördlichen Rheinland-Pfalz haben zum Jahresbeginn 2014 ihre Gewerbesteuer erhöht. Für Unternehmen entstehen dadurch zusätzliche Belastungen. Wie hoch diese ausfallen, können Betriebe mit dem Gewerbesteuerrechner der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz ganz einfach nachvollziehen. mehr

© Picture-Factory - Fotolia.com

23.10.2014

Broschüre „Schule – und was dann?“: IHK Koblenz bietet Hilfe bei der Berufswahl

Orientierung für Schulabgänger: Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hat ihre Broschüre „Schule – und was dann?“ wieder aktualisiert. Das 70 Seiten starke Heft erscheint bereits in der 16. Auflage und gibt Schülern, aber auch Eltern und Lehrern einen Überblick über die Einstiegsmöglichkeiten ins Berufsleben. mehr

© Kzenon - Fotolia.com

THEMA DER WOCHE

Verbraucherinformationen am mündigen Bürger ausrichten

Derzeit wird das Leitbild des „mündigen Verbrauchers“ diskutiert. Die Bundesregierung meint, es seien mehr staatlicher Schutz und Vorsorge in der Verbraucherpolitik erforderlich. Damit stellt sie die Eigenverantwortung der Verbraucher, die sich vor dem Kauf von Produkten informieren, infrage – obwohl in Zeiten der Digitalisierung dazu eine Fülle von Quellen zur Verfügung steht.

 

mehr

© Phoenixpix - Fotolia.com

URTEIL

OVG-Urteil: Aktuelle Rücklagen und Beitragsbemessung rechtmäßig

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Koblenz hat  in seinem Urteil vom 23. September 2014 bestätigt, dass die in den Jahren 2005 bis 2008 von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz gebildeten Rücklagen zulässig waren. Sie durften daher bei der Bemessung der IHK-Beiträge berücksichtigt werden.

mehr

  • KONTAKT

Wir sind für Sie da:
Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstr. 2, 56068 Koblenz
Postfach 20 08 62, 56008 Koblenz
Telefon 0261 106-0
Telefax 0261 106-234
E-Mail: service@koblenz.ihk.de

  • IHK-SERVICE